Einträge von

Trainingsgerät TREPPE – oder Bewegung einfach nebenbei

Ist das Leben komplex…? In einigen Bereichen durchaus. Und zwar häufig bei den alltäglichen Kleinigkeiten: welche Münze passt in welchen Einkaufswagen? An welche Seite des Kartenlesegeräts halte ich meine Kreditkarte? Kommt die Parkkarte oben oder unten heraus und wo muss die Parkgebühr rein… oder habe ich eine ParkgebührenApp? Wo ist der Container für das Leergut? […]

Rauf auf´s Sofa! Und warum?

Gemütlich, kuschelig, entspannen, ausruhen, Feierabend haben, irgendwie einfach gar nichts tun … das verbinde ich mit dem Wort SOFA. Oder besser gesagt, so war das bisher. Da ich ja immer auf der Suche nach einfachen und kurzen Bewegungs- und Fitness Programmen bin, Yoga, Feldenkrais und andere Kurse in Zeiten von Corona nicht stattfanden und ich […]

Cellulite … Faszienmassage … Faszienkamm

Fettgewebe … Pölsterchen … Cellulite / Orangenhaut … Faszien … da haben wir was zu tun …Allein das Wort Cellulite bereitet den meisten Frauen ein Schreckgefühl. Bei vielen meiner Bekannten habe ich beobachtet, dass sie verunsichert an ihre Oberschenkel greifen, kneten und fühlen und meinen, da gäbe es sicher was zu verbessern… Natürlich kann man […]

einfach fit …Schritt für Schritt

10.000 Schritte pro Tag verlägern das Leben…? Ich bin ein großer Freund davon, Altagspflichten möglichst einfach zu gestalten!! Das gilt auch für Bewegung und Sportprogramme. Bewegungen, die im Alltag sowieso entstehen, erweitere ich gern zu einer „kreativen Übungseinheit“. Das Kurztraining beginnt z. B. beim Treppensteigen, indem ich ganz bewusst, statt die Stufen einzeln zu nutzen, […]

Fitter Körper…fitter Geist

Ob tanzen, schwimmen oder einfach spazieren gehen…nicht nur der Körper, Muskeln und Gelenke lieben Bewegung, nein, auch das Gehirn mag es, wenn wir in Bewegung sind. Am Besten tut uns natürlich alles an Bewegung, was uns Spaß macht. Um das herauszufinden, ist es, ins Besondere bei Menschen deren innerer Schweinehund bisher die Oberhand behalten hat, […]

Entspannung „to go“ oder mehr Achtsamkeit mit Feldenkrais

Eigentlich klingt die Überschrift wie der reinste Widerspruch…ist der Begriff „to go“ doch so etwas wie ein Synonym für unsere schnelllebige Zeit geworden. Noch eben den Cappuccino auf die Hand und dann im leichten Trab zur nächsten Station…das ist schick und trendy, zeigt Dynamik, Moderne…Zeitgeist eben. Ich finde diese Lebensart auch überhaupt nicht verwerflich. Im […]

Das Kind in dir muss Heimat finden

Wie häufig während meiner Ausbildung zum systemischen Coach, fachsimpelte ich mit einer Kollegin, welche Werkzeuge, in der Fachsprache Tools genannt, wohl die geeigneten seien, um Klienten bei ihren Thematiken zu unterstützen, bzw.sie so zu unterstützen, dass sie einen Lösungsansatz für die Problematik finden. Die Kollegin erzählte mir, dass sie sich in letzter Zeit viel mit […]

Eine Tasse heiße Schokolade

Xocolatl, einst das heilige Getränk der Mayas, Ikas und Atzteken, ist, gerade im Winter, auch mein „gute-Laune-Getränk“! Zwei bis drei Mal pro Woche kehre ich in der Konditorei ein und gönne mir ein Tasse heiße Schokolade mit Sahne…das streichelt meine Seele… dabei bevorzuge auch ich die dunkle Variante, die Bitterschokolade, wie einst die Inkas. Bei […]